Elektronische Bauteile

Elektronische Komponenten und Geräte

Elektronische Komponenten sind in fast jedem elektronischen Gerät von essentieller Bedeutung – von Smartphones über Smartwatches bis hin zu Industriellen Anlagen. Kyocera trägt mit seiner hochmodernen Technologie und Qualität im gesamten Fertigungsprozess zum elektronischen Fortschritt bei.

Leistungs-Komponenten

Leistungs-Komponenten sind in Hochstrom-Schaltkreisen mit hoher Spannung essentiell. Mithilfe des umfangreichen Produktangebots von Kyocera kann Energie gespart werden – von Verbraucherprodukten bis hin zu Industrieanlagen. 

Quartzprodukte

Schwingquarze und Oszillatoren spielen in der gesamten digitalen Technologie eine Schlüsselrolle – von Smartphones über Automobilausrüstung bis hin zum Internet der Dinge (IoT). Kyocera kontrolliert jede Phase der Quarzfertigung und stellt sogar eigenes synthetisches Kristallmaterial her.

Kondensatoren

Unsere mehrschichtigen Keramik-Kondensatoren werden mit modernen, dielektrischen Materialien und präzisen Produktionstechnologien hergestellt. Sie unterstützen die Entwicklung von kleinen, leichten, hochfunktionalen Elektrogeräten.

SAW-Geräte

Akustische Oberflächenwellen-Geräte (engl. Surface Acoustic Wave, SAW) werden in Smartphones und weiterer drahtloser Kommunikationsausrüstung eingesetzt. Das umfangreiche Sortiment an SAW-Geräten von Kyocera umfasst Filter und Duplexer.

Steckverbinder

Steckverbinder sind ein wichtiger Baustein der modernen Elektronik. Die Steckverbinder von Kyocera erfüllen die hohen Anforderungen, einschließlich ultrakleine Größe und Hochfrequenzbetrieb, und tragen somit zu einer höheren Funktionalität von Elektrogeräten bei. . 

Elektronische Komponenten und Geräte (AVX)

Das AVX-Unternehmen mit Sitz in den USA ist ein Unternehmen des Kyocera-Konzerns und spezialisiert auf elektronische Komponenten. Mit seiner soliden Grundlage in der Elektrogerätetechnologie und einer breiten Produktpalette baut AVX die Entwicklung, die Fertigung und den Vertrieb weltweit aus.

Hochgradig miniaturisierte Kristallbausteine für IoT

Die Miniaturisierung hat normalerweise Leistungseinschränkungen zur Folge gehabt. Dank eines optimalen Elementdesigns konnte Kyocera diese Herausforderung meistern und hat eine der weltweit kleinsten* Kristalleinheiten geschaffen – und leistet damit einen Beitrag zur Entwicklung der IoT-Technologie und zu drahtlosen 5G-Kommunikationsnetzwerken.

*Beruhend auf Recherchen von Kyocera, Stand Januar 2018.


Druckkomponenten

Kyocera liefert Druckkomponenten für die drei wichtigsten digitalen Bildgebungsverfahren: elektrografischer Druck, Thermo- und Tintenstrahldruck. Unsere innovativen Materialien und Verfahrenstechnologien ermöglichen Drucke mit einer äußerst schnellen und hochauflösenden Druckausgabe auf einer Vielzahl von Druckmedien. 

Thermo-Druckköpfe

Kyocera Thermodruckköpfe für Thermodirekt- und Thermotransferdruck werden in vielen Anwendungen wie Foto-, Strichcode- und Ticketdruckern eingesetzt.

a-Si-Fotoleitertrommeln

Langlebige Fotoleitertrommeln aus amorphem Silizium zeichnen sich dank ihrer extremen Verschleißbeständigkeit durch außergewöhnliche Haltbarkeit aus. Ihre hervorragende Lichtempfindlichkeit sorgt auch bei hohen Druckgeschwindigkeiten für scharfe und klare Bilder.

Tintenstrahl-Druckköpfe

Tintenstrahldruckköpfe bilden die Hauptkomponente in kommerzieller Druckertechnik für so vielfältige Anwendungsbereiche wie Werbeprospekte oder gemusterte Stoffe. Kyocera treibt die Weiterentwicklung der Branche voran und wir ermöglichen mit unseren Druckköpfen sowohl Kleinauflagen als auch kundenspezifische Print-on-demand Lösungen.


Scroll to top